Lokalsport Mindelheim

Lokalsport
  1. Leon Sivic will den nächsten Schritt hin zur Profikarriere machen. Er wechselt im Sommer ins Sportinternat nach Köln – und wandelt damit fast auf den Spuren seines Vorbilds.
  2. Joachim Ruf gewinnt erneut die Talerkette und bleibt damit im bewährten Rhythmus.
  3. Die Kaderplanung des ESV Kaufbeuren läuft auf Hochtouren. Geschäftsführer Michael Kreitl sagt, wie die offenen Positionen besetzt werden sollen. Der erste Neuzugang kommt dabei aus Memmingen.
  4. Besondere Umstände erfordern besondere Ideen: Erstmals in seiner Vereinsgeschichte richtet der Schachclub Türkheim/Bad Wörishofen eine Jugendmeisterschaft im Internet aus.
  5. Der Wechsel von Philipp de Paly nach Memmingen ist der Fanszene des ESV Kaufbeuren aufgestoßen. Nun erklärt ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl den Transfer.
  6. Nach wochenlanger Zwangspause gehen die Kicker des SV Breitenbrunn heute Abend wieder auf den Trainingsplatz. Unter welchen Bedingungen, erklärt Trainer Zellhuber.
  7. In Dirlewang verpasst Josef Stedele jun. die Krönung. Das hatte jedoch nichts mit dem Coronavirus zu tun.
  8. Trotz des Erfolgs beim Regionalligisten Türkgücü München weiß Trainer Reiner Maurer nicht, wie es für ihn nach der Saison weitergeht. Der Mindelheimer vermisst vor allem eine Person.
  9. Der ehemalige Bundesligaspieler Frank Wiblishauser spricht im Interview über Geisterspiele, Gesundheit und die Glaubwürdigkeit der Fußballwelt.
  10. Nach heftiger Kritik ändert der Tischtennisverband die Regeln für den coronabedingten Saisonabbruch. Davon profitiert der TTSC Warmisried – und verstärkt sich sogleich.
  11. Der Bad Wörishofer Bernd Feil ist am Samstag als einer von drei Sportfotografen beim Heimspiel des FC Augsburg zugelassen. Wie er mit der aktuellen Situation umgeht.
  12. Der gebürtige Memminger Markus Lillich hat eine starke DEL2-Spielzeit hinter sich. Er sammelte Erfahrungen – und erntet Lob von einem Mindelheimer.
  13. Noch vor der Corona-Krise feiert der Gehörlosen-Sportler Erfolge in der Halle. Der Leichtathlet aus Warmisried trumpft dabei nicht nur bei den Gehörlosen groß auf.
  14. Nach dem Saisonabbruch entscheidet die Quotientenregelung über den Aufstieg. Spielleiter Roland Merkle erklärt, was dahintersteckt und wer im Allgäu davon profitiert.
  15. Der Handballverband hat die Saison vorzeitig beendet. Dass eine Mindelheimer Mannschaft nicht aufsteigen kann, hat aber einen anderen Hintergrund.
  16. Der Sport lebt von Ergebnissen und Punkteständen. Zurzeit fehlen die Wettkämpfe jedoch. Grund genug für uns, einige Zahlen aus dem Unterallgäuer Sport vor Corona zu würdigen.
  17. Kontaktsportarten müssen derzeit wegen der Corona-Pandemie pausieren. Für Individualsportarten wie Tennis oder Golf könnte es dagegen bald besser aussehen.
  18. Für den TTSC Warmisried ist die vielleicht beste Saison seiner Vereinsgeschichte vorzeitig zu Ende. Damit ist der Traum vom möglichen Aufstieg vorbei.
  19. DEL-Torhüter Jochen Reimer lebt derzeit in den USA. Wie es dem Mindelheimer und seiner Familie dort ergeht und wie er die Planungen für die neue Saison einschätzt.
  20. Für Rob Pallin ist Bequemlichkeit ein Fremdwort. Der neue Trainer des ESV Kaufbeuren spricht über seine Ziele, den Weggang aus Innsbruck und einen wichtigen Spieler.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.