Lokalsport Mindelheim

Lokalsport
  1. Der TV Türkheim richtet die bayerischen Meisterschaften der Bahngeher aus. Mittendrin sind natürlich die Vertreter der Unterallgäuer Geher-Hochburg Breitenbrunn.
  2. Der Kreisligist spielt am Mittwoch um den Klassenerhalt. Wegen der Regenfälle wurde das Relegationsspiel zwischen Kammlach und Sonthofen abgesagt.
  3. Die „Ulmer Fußballschule“ macht beim Förderzentrum in Mindelheim Station. Dabei lernen die Schüler einen Vormittag nicht nur Ballbehandlung, sondern auch Regeln.
  4. Als Vizemeister der Kreisliga Süd geht der TSV Kammlach in die Aufstiegsrelegation. Dort trifft die Mannschaft von Trainer Manuel Neß am Dienstag auf einen Bezirksligisten.
  5. Der SVS Türkheim schlägt den neuen Meister FC Loppenhausen deutlich und nimmt nun wieder Platz zwei ins Visier.
  6. Die C-Junioren des TSV Mindelheim spielen sich in die dritte Qualifikationsrunde.
  7. Die beiden Schwimmabteilungen machen die Unterallgäuer Meister unter sich aus.
  8. Im Endspiel vor der drohenden Relegation feiert der TSV Mindelheim einen 3:0-Sieg gegen die SG Amberg/Wiedergeltingen. Türöffner war dabei ein Platzverweis.
  9. Für wenige Minuten ist die Neß-Elf Meister der Kreisliga Mitte. Nun steht die Relegation an. Ebenso, wie für die SG Amberg/Wiedergeltingen.
  10. Der Mindelheimer Patrick Reimer ist nach dem Olympia-Silber 2018 aus der Nationalmannschaft zurückgetreten. Jetzt verfolgt er die WM vom Sofa aus.
  11. Die Kreisliga endet heute und wie in der Bundesliga wird am letzten Spieltag der Titel vergeben. Auch in den unteren Ligen kann sich viel entscheiden.
  12. Seit der C-Jugend spielt der Mindelheimer Stefan Heger für den FC Memmingen. Am Samstag wird er nun letztmals in der Regionalliga auflaufen. Was kommt danach?
  13. Alexander Häfele aus Türkheim trainiert seit seinem siebten Lebensjahr mit Hanteln. Nun holt er zum achten Mal die bayerische Meisterschaft.
  14. Neigt sich eine Spielzeit zu Ende, kann sich so mancher Verein über Bierspenden seitens der Konkurrenz freuen. Das ist durchaus legal – bis auf eine Ausnahme.
  15. Der TV Türkheim richtet die bayerische Meisterschaft im Bahngehen aus. Mit dabei sind auch die Athleten des SV Breitenbrunn.
  16. Die SG Mindelheim/Türkheim 2 steigt in die Bezirksoberliga auf – und trifft dort in der kommenden Saison auf ihre erste Mannschaft.
  17. Seit Jahren sind Maximilian Merk und Denis Martin Stammgast im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft. Wie 2017 gelingt ihnen nun der Finaleinzug.
  18. Frohsinn Unterkammlach hat zwei neue Regenten
  19. In Markt Wald gewinnt Rainer Lutzenberger gleich zwei Talerketten
  20. Bei der Relegation in Leipheim können fast alle Teilnehmer aus den Gauen Mindelheim und Türkheim jubeln – allen voran die Schützinnen aus Mindelau.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok