Lokalsport Mindelheim

Lokalsport
  1. Der TSV Mindelheim richtet am Wochenende vier Kreisturniere aus, darunter gleich drei Endrunden. Dort stehen sich namhafte Mannschaften aus dem Allgäu gegenüber
  2. Die Mindelheimer Frauen feiern einen Derbysieg gegen den TSV Ottobeuren. Und auch die TSV-Männer führen in ihrem Auswärtsspiel bis kurz vor Schluss.
  3. Auch bei ihrem Heimwettkampf lassen die Vöhringer Schützen um Florian Krumm und Michaela Egger nichts anbrennen. Jetzt fahren sie als Titelanwärter zur Finalrunde.
  4. Allgäuer Zweitligist verliert sein Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse trotz guter Chancen und muss damit einen Rückschlag im Kampf um die Play-offs hinnehmen.
  5. Der Ski-Verein aus Mindelheim richtet die ersten Rennen aus - und macht dabei auf der Piste eine gute Figur.
  6. Verletzungen und Schwangerschaften: Zu viele Ausfälle machen einen weiteren Spielbetrieb in der Tischtennis-Bezirksoberliga unmöglich.
  7. Die Bayernfreunde ’95 Unterallgäu gehen gut aufgestellt in ihr Jubiläumsjahr.
  8. Julian Rauchfuss startet nach einem erfolgreichen Europacup-Wochenende nun in Adelboden.
  9. Die Vöhringer Pfeilschützen stehen vor ihrem einzigen Heimwettkampf dieser Bundesligasaison. Für die Finalrunde sind sie zwar qualifiziert, trotzdem haben sie noch ein paar Ziele.
  10. Wie im vergangenen Jahr spielt der EV Bad Wörishofen in der Abstiegsrunde um den Klassenerhalt in der Landesliga. Was diesmal mehr Mut macht.
  11. Bei ihren Hallentagen feiert die JFG Wertachtal bei hochkarätig besetzten Turnieren einen Heimsieg. Auch im kommenden Jahr soll es die Turniere wieder geben.
  12. Bei der 37. Auflage des Mannschaftspokalturniers des TSV Mindelheim gehen sämtliche Pokale an Gastmannschaften. Ein ehemaliger Mindelheimer steht jedoch im Finale.
  13. Beim Dreikönigsturnier in Mindelheim hebt sich der Gastgeber das beste bis zum Schluss auf: Michael Böck und Markus Faußner gewinnen das gut besetzte Elite-Turnier.
  14. Historischer Erfolg für den TSV Mindelheim: Die Männer und Frauen gehen beim Dreikönigsturnier jeweils als Sieger hervor. Dabei misslang beiden Teams der Auftakt.
  15. Olympia Neugablonz ist erster Allgäuer Meister in der Futsal-Geschichte. Für den TSV Kammlach ist nach der Vorrunde Schluss, jedoch fehlte nicht viel für eine Überraschung.
  16. Die Gewaltbereitschaft im Fußball steigt, das beobachten auch Schiedsrichter im Unterallgäu. Jetzt haben sie Bilanz gezogen und besondere Kollegen geehrt.
  17. Thomas Brenner ist Vereinsmeister des TTSC Warmisried - und das schon zum zwölften Mal. Wer bei den Tischtennis-Damen jubeln durfte.
  18. Europa in Mindelheim: Zum Drei-Königs-Turnier kommen Mannschaften aus vier Ländern in die Maristenhalle. Auf wen sich die Veranstalter besonders freuen.
  19. Den Mannschaften aus der Region stehen die ersten Herausforderungen 2020 bevor. Während Memmingen eine Rekordkulisse erwartet, steht Bad Wörishofen unter Zugzwang
  20. Bei den Pro-Physio-Hallentagen des TSV Mindelheim wird zwischen den Jahren toller Jugendfußball geboten. Den größten Zulauf an Zuschauern haben die Kleinsten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.